Kirche und Gemeinde findet nicht nur am Sonntag in der Pfarrkirche statt sondern kann an den verschiedensten Orten erlebt werden. Am heutigen Sonntag waren wieder einmal mehrere Familien der Gemeinde zu „Kirche mal anders“ unterwegs. Organisiert von Gabriele Paul und Pater Sarah haben wir uns in Wechselburg getroffen und gemeinsam eine interessante Familienführung durch die Basilika mit Sabine Bley erleben dürfen. Sie erzählte uns viel aus der Zeit der Entstehung und der wechselvollen Geschichte des Klosters/der Kirche und der Einrichtung der Kirche als Wallfahrtsort für das Bistum Dresden-Meißen. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken zu dem jeder etwas beigetragen hat, feierten wir gemeinsam mit Pater Sarath einen Gottesdienst.

„Kirche mal anders“ in Wechselburg