Zum Lektorenkreis gehören Gemeindemitglieder, die sich zum Dienst als Lektoren und Lektorinnen bereit erklärt haben. Der Kreis trifft sich etwa alle zwei Monate. Neben der Erstellung des Lektorenplans bieten die Treffen auch Gelegenheit, sich mit Fragen zur Auslegung der Heiligen Schrift auseinander zu setzen und das eigene Glaubenswissen zu vertiefen.
Verantwortlich für den Lektorenkreis ist Dr. Hildegard König. Sie ist auch Kontaktperson für Interessierte (hkoenig@gmx.com)